Tellington-Methode | Wirkung und Technik | Allgemein
Print Page Send Page
   Suche:    

Wirkung und Technik - Allgemein
Sich neu ausrichten - spüren, verstehen, verändern

Tellington-TTouch for You® ist eine sanfte, manuelle Körperarbeit, die auch über der Kleidung ausgeführt werden kann. Durch spezielle kreisende, streichende und hebende Berührungen werden dem Nervensystem neue Informationen übermittelt und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Unterschiedliche Intensität und Geschwindigkeit der Tellington-TTouches® laden dazu ein, seinen Körper bewußt zu spüren und die kinästhetische Wahrnehmung zu verbessern.

Experimente im Zusammenhang mit der Neurofeedbackforschung haben gezeigt, dass es während einer Tellington TTouch®-Sitzung zu einer spezifischen Aktivierung aller vier Hirnwellen kommt.
Aus dieser Wirkung von Tellington-TTouch® ergeben sich zusätzliche Einsatzmöglichkeiten im pädagogischen und im ergotherapeutischen Bereich. So kann Tellington-TTouch
®  bspw. bei Konzentrations-, Sprach- und Lernstörungen, Verhaltensauffälligkeiten sowie Entwickungsverzögerungen hilfreich sein.

 
TTouch spricht uns körperlich, emotional und mental an

Seit langem setzen Ärzte, Krankenschwestern, Physiotherapeuten und Psychologen den Tellington-TTouch® als Ergänzung ihrer medizinischen Behandlung ein.
Die harmonisierende Wirkung des Tellington-TTouch for You® kann hilfreich sein bei:


  • Akuten oder chronischen Schmerzen unterschiedlicher Ursache

  • Bewegungseinschränkungen und Verspannungen

  • Streßbewältigung

  • Sensorischen oder mototrischen Funktionsstörungen

  • Umgang mit Angst und anderen emotionalen Herausforderungen

  • Vegetativen Störungen u. a.



Lesen Sie mehr über die Wirkung:       KÖRPERLICH                     MENTAL                  EMOTIONAL




Tellington-TTouch for You® ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Die Methode eignet sich aber gut zur Vor-, Begleit- und Nachbehandlung.