Einsatzgebiete | Nonverbale Kommunikation
Print Page Send Page
   Suche:    

TTouch ist eine Sprache ohne Worte (Linda Tellington-Jones)


Kommunikation hat viele Ebenen und ist weit mehr als Worte. Berührung ist die ursprünglichste Form der sozialen Interaktion.
Tellington TTouch for You® ermöglicht einen neuen Umgang miteinander und schafft Basis für Toleranz und Vertrauen:


  • Tellington TTouch als Weg, um aus einer Gruppe von Menschen eine Gemeinschaft zu schaffen (z.B. Stärkung desTeamgeistes in Unternehmen, Schulen, etc.)

  • Tellington TTouch für Menschen, die man verbal nicht erreichen kann (Alzheimer, Koma-Patienten, Sterbebegleitung …)

  • Achtsame Berührung durch Tellington TTouch zur Verbesserung von sozialer Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen

  • Mit Tellington TTouch eine Basis des Vertrauens und der Sicherheit schaffen, wo immer es nötig ist (z.B. als Ergänzung in der Psychotherapie o.ä.)

  • Veränderte Selbstwahrnehmung als Chance zur inneren Wandlung